Beschichtungen

SCHUTZ GEGEN KEIME, ABRIEB UND FLECKEN

Die besondere Beschichtung sorgt für einen konstanten und wirksamen Schutz gegen die drei größten Probleme des Gesundheitswesen und der Gastronomie: Keime, Abrieb und Flecken. Der unsichtbarer Schutz sorgt für höchste Beständigkeit und erhält das dauerhaft schöne Aussehen unserer Produkte mit nur geringem Pflegeaufwand.

HOHER ANTIBAKTERIELLER SCHUTZ

PERMABLOK3® verhindert weitgehend einen Keimbefall des Vinyls und verstärkt den Erhalt einer hygienischen Oberfläche. Unangenehme Gerüche, Rosa- und Schwarzverfärbungen durch Pilzbefall, Schimmel und Sporen, die sogar allergische Reaktionen hervorrufen können, haben keine Chance. Mit PERMABLOK3® behandeltes Vinyl behält nicht nur länger seine außergewöhnliche Optik und Flexibilität, sondern überzeugt auch mit einem starken Schutz vor Abrieb. Optimale Eigenschaften und hoher Bakterienschutz zeichnen PERMABLOK3® für den Einsatz im Gesundheitswesen und in der Gastronomie aus.

HOHER SCHUTZ gegen FLECKEN

Wenn sie schnell erkannt werden, können die meisten alltäglichen Flecken wie Fett, Blut, Sonnencreme, Buntstift, Ketchup  oder auch Filzstift ganz einfach von  PERMABLOK3® behandelten Vinyloberflächen entfernt werden. Eine Mischung aus milde Seife und Wasser genügt, um die verschmutzten Flächen zu reinigen. Gegen hartnäckige Flecken hilft der Einsatz von konzentrierten Reinigungs- und Lösungsmitteln. Diese können problemlos angewendet werden ohne die Oberfläche zu beschädigen. Dazu zählen Alkohol, Naphtha und Bleichmittel. (Abrasive Reinigungsmittel für den Haushalt und Stahlwolle sollten nicht verwendet werden – siehe Pflege- und Reinigungsanleitung für weitere Einzelheiten.)

HOHER SCHUTZ GEGEN PILZBEFALL

PERMABLOK3® bietet unübertroffenen Schutz gegen Pilzbefall und widersteht grampositiven und -negativen Bakterien, Faden- und Hefepilzen.

Grampositive Bakterien
Bacillus cereus
Bacillus mycoides
Bacillus subtilis
Enterococcus faecalis
Listeria welshimeri
Nocardia asteroides
Staphylococcus aureus
Gramnegative Bakterien
Enterobacter aerogenes
Escherichia coli
Klebsiella pneumoniae
Morganella morgani
Proteus mirabilis
Proteus vulgaris
Pseudomonas aeruginosa
Salmonella choleraesui
Fadenpilz
Aspergillus niger
Microsporum canis
Penicillium ochro-chloron
Scopulariopsis brevicaulis
Trichophyton mentagrophytes
Trichophyton rubrum
Hefepilz
Candida albicans
TEILEN AUF